11.076 Jobs für Projektmanager

1 - 10 von 11.076 Jobs
NEU 10:27 Uhr | J. Wagner GmbH | Markdorf
Quelle: www.wagner-group.com
NEU 09:31 Uhr | EOS Technology Solutions GmbH | Hamburg
Quelle: www.ottogroup.com
NEU 06:03 Uhr | i-Fabrik GmbH | Leipzig
Quelle: www.ifabrik.de
NEU 05:19 Uhr | RECARO Child Safety GmbH & Co. KG | Marktleugast
Quelle: www.recaro-cs.com
NEU 02:30 Uhr | deepblue networks AG | Hamburg
Quelle: www.db-n.com
 

Definition Projektmanagement - Schnittstelle für komplexe Aufgaben

Viele Unternehmen definieren heute Aufgaben in Form von Projekten. Diese Form der Arbeitsorganisation dient vor allem dazu, die Komplexität der Gesamtheit aller Aufgaben durch eine durch Eingrenzung zu reduzieren. Das erleichtert einerseits ein zielorientiertes Handeln und die interne Ausrichtung an Unternehmenszielen und -strategien, zum andern auch die Koordination sowie die Kontrolle über alle entscheidenden Aufgaben und Prozesse. Zudem werden Controlling und Effiktivität von Maßna

Die Hauptaufgabe im Projektmanagement besteht also darin, ein vereinbartes Projektziel in der dafür geplanten Zeit und in der erforderlichen Qualität zu erreichen, bei gleichzeitig optimalem Einsatz aller Ressourcen, sei es Personal, Technik und Kapital.

Daher bündelt die Position eines Projektmanagers bzw. einer Projektmanagerin die verschiedensten Fähigkeiten in einer Person: Neben dem fachlichen Wissen und der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen, muss dieser sowohl das Projektteam aus allen am Prozess Beteiligten führen und koordinieren, wie auch mit Geschäftspartnern verhandlungssicher kommunizieren. Teamfähigheit, ein Gespür für Menschen sowie die Fähigkeit, auch unter Stress und in unvorhergesehenen Situationen das gesetzte Ziel unter Einhaltung möglichst aller Vorgaben zu erreichen.

Ein Projekt setzt sich im Wesentlichen aus vier Teilaufgaben zusammen, für die der Projektmanager die Verantwortung trägt:

  • Definition der Ziele eines Projekts auf Basis einer vorangehenden Analyse, generelle Planung und Organisation mit finalem Kick-Off
  • Projektdurchführung auf Basis der einzelnen Aufträge, Zusammenstellung der Projektmitarbeiter für alle Projektphasen und Steuerung des Teams
  • Controlling mittels Dokumentation und Qualitätsmanagement
  • Abschluss des Projekts durch finale Abnahme seitens des Auftraggebers sowie Feedback gegenüber dem Team und der Geschäftsführung

Zu den klassischen Branchen des Projektgeschäfts zählen vor allem Bauwesen, Informationstechnik und Maschinenbau. Mittlerweile werden auch auf dem Finanzsektor und im Verwaltungsbereich Projektmanager gesucht. Eine typische Stellenbeschreibung für einen erfahrenen Projektmanager listet oft folgende Anforderungen:

  • Selbständige Entwicklung von neuen sowie individuellen Konzepten
  • Eigenverantwortliche Steuerung komplexer Abläufe
  • Identifikation und Betreuung von Kooperationspartnern
  • Hohes Maß an Kundenorientierung
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten
  • Führungskompetenz
  • Hohe Flexibilität
  • Effektive Arbeitsweise
  • Englisch und weitere Fremdsprachenkenntnisse
 

Das Gehalt eines Projektmanagers

Der Verdienst als Projektmanager richtet sich natürlich in erster Linie nach dem, was man selbst an Zertifizierungen, Wissen und Erfahrung zu bieten hat: So beträgt das Einstiegsgehalt eines Junior Projektmanagers durchschnittlich etwa 3.500 Euro im Monat, allerdings kann es je nach Branche, Standort und Unternehmensgröße auch deutlich darüber bzw. darunter liegen. Daher ist auch das Einstiegsgehalt eines Projektmanagers oft Verhandlungssache. Ein erfahrener Senior Projektmanager kann ein Jahresgehalt von ca. xxxx Euro mit nach Hause nehmen und darüber hinaus auch für den erfolgreichen Abschluss besonders wichtiger Projekte einen Bonus erhalten, auch hier natürlich abhängig von den genannten Faktoren.

Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick für die gängigsten Branchen und deren durchschnittliche Gehälter im Projektmanagement, gestaffelt nach Position bzw. Berufserfahrung:

Branche/Position Junior-PM PM Senior-PM Ø Jahreslohn
Logistik 44 - 53 TEUR 54 - 64 TEUR 64 - 90 TEUR 86 TEUR
Software 36 - 44 TEUR 44 - 52 TEUR 52 - 74 TEUR 71 TEUR
Elektrotechnik 42 - 52 TEUR 52 - 62 TEUR 62 - 87 TEUR 83 TEUR
Banken 44 - 53 TEUR 54 - 64 TEUR 64 - 90 TEUR 86 TEUR
Telekommunikation 43 - 53 TEUR 53 - 63 TEUR 63 - 89 TEUR 85 TEUR
Bauwesen 41 - 50 TEUR 51 - 60 TEUR 60 - 85 TEUR 81 TEUR
Automobil-Industrie 45 - 54 TEUR 55 - 65 TEUR 65 - 92 TEUR 88 TEUR
Pharmazie/Chemie 40 - 49 TEUR 49 - 58 TEUR 58 - 82 TEUR 78 TEUR

Angaben: Brutto-Jahresgehälter in Tausend Euro
Quelle: GPM Gehalts- und Karrierestudie für Projektpersonal 2013, eigene Recherchen "GPM Gehalts- und Karrierestudie für Projektpersonal 2013"

 

Projektmanagement im Studium

Mittlerweile bieten viele Hochschulen einen Studiengang Projektmanagement an, der durch den wachsenden Bedarf in fast allen Berufssparten zunehmend an Bedeutung gewinnt. Bei der Ausbildung zum Projektmanager wird sowohl Wert auf theoretisches Wissen als auch praktische Erfahrung gelegt, daher kombiniert ein duales Studium idealerweise beide Bereiche und bietet die Möglichkeit, gleichzeitig eine Hochschule zu besuchen und parallel dazu Praxiserfahrung zu erwerben.

Der Bachelor-Studiengang vermittelt bereits allgemeine Grundlagen der Betriebswirtschaft und Basiswissen zum Finanz- und Personalwesen sowie zu Marketing und Qualitätsmanagement. Ergänzend werden im praktischen Teil typischerweise Fachbereiche wie Bauwesen, Produktentwicklung oder Design unterrichtet. Der Studiengang Projektmanagement Bau beinhaltet beispielsweise Fächer wie BWL, Baurecht, Konstruktion, Planungsmanagement und Kostenermittlung.

Das vertiefende Master-Studium bietet Wissen zu Planung, Steuerung und Organisation von Projekten in unterschiedlichen Fachgebieten. Dabei werden auch Inhalte wie Risiko- und Changemanagement sowie Organisationsberatung vermittelt. Viele Schulen bieten auch Fernstudiengänge im Projektmanagement an, die mit einer Zertifizierung zum Master of Arts anschließen.

Weiterbildung im Projektmanagement


Daneben bietet sich auch für Menschen mit einem abgeschlossenen Studium - beispielsweise in Wirtschaftsinformatik oder im Wirtschaftsingenieurwesen, aber auch mit praktischer Berufserfahrung in anderen Bereichen wie IT oder Finanzwesen - die Möglichkeit, sich in speziell dafür ausgerichteten Seminaren zum zertifizierten Projektmanager weiter- bzw. fortzubilden.
So bietet die IHK in vielen Städten eine Weiterbildung zum Projektleiter an, die mit einem Zertifikat abschließt. Neben den typischen Grundlagen vermitteln die Kurse auch die Erwebung und das Training von Soft Skills wie Führungsaufgaben und Anforderungsprofile sowie die erfolgreiche Zusammenarbeit im Team, ergänzend auch Chancen-/Risikoanalyse sowie den Einsatz von Programmen zur Kosten- und Ressourcenplanung. Ein Zertifikat der IHK zum Projektmanagement erhöht auch die Chancen einer (Wieder-)Einstellung.

 

Junior Projektmanager

Das Berufsbild des Projektmanagers umfasst nicht nur eine Vielzahl an Einsatzbereichen, sondern daneben auch Möglichkeit zum Aufstieg und zur Spezialisierung. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Master-Studium in Projektmanagement besteht die Möglichkeit, in einem Unternehmen als Junior-Projektmanager einzusteigen und das im Studium erworbene Wissen durch praktische Erfahrung und Know-how zu ergänzen. Als Junior-Projektmanager übernimmt man daher in der Regel zuerst nur kleinere oder weniger komplexe Projekte, oder unterstützt einen erfahrenen Projektmanager, indem man beispielsweise Teilbereiche eines größeres Projektes übernimmt und dabei die verschiedenen Prozesse kennenlernt. Umfang, Aufgabenbereiche und Verantwortung wachsen selbstverständlich mit der Zeit und der zunehmenden Erfahrung.

Zu den häufigsten Aufgabengebieten eines Projektmanagers gehören traditionell das Bauwesen, seit einiger Zeit auch das IT-Management von Unternehmen in den unterschiedlichsten Bereichen:

Im Bauwesen ist das Projektmanagement traditionell zuhause, es gehört zu den typischen Aufgaben von Architekten und Bauingenieuren. Bereits in der Planungsphase sind eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen: von der Abstimmung mit dem Bauherrn über die Einholung von Genehmigungen bis zur Ausschreibung und Vergabe der Bauleistungen. Während der Bauphase müssen alle beteiligten Dienstleister - Statiker, Versorgungstechniker, Fachhandwerker usw. - koordiniert und ihre Aufgaben sinnvoll aufeinander abgestimmt werden. Schließlich sind die Überwachung der gesetzten Termine und die Abnahme und Übergabe des fertiggestellten Gebäudes ebenfalls typischen Aufgaben im Projektmanagement Bau.

Als Projektmanager im Bereich IT ist man in ganz unterschiedlichen Branchen gefragt: Hier sind Bankwesen, Telekommunikation, aber auch der Energiesektor und Softwaresysteme typische Arbeitsbereiche. Ebenso vielfältig sind die Projekte: Je nach Unternehmen kann es sich um die Entwicklung von Software von der Planung bis zum Release bzw. zur Implementierung handeln, oder auch um die Entwicklung webbasierter Softwarelösungen und die Optimierung von Websites. Dabei spielen vor allem unterschiedliche Entwicklungsumgebungen und Programmiersprachen sowie Plattformen eine wichtige Rolle. Der tägliche Umgang mit so verschiedenen Sprachen wie HTML und CSS, aber auch PHP, JavaScript, XML usw. aber auch verschiedenen Datenbanksystemen wie z.B. MySQL ist im Projektmanagement IT selbstverständlich.

Einem erfahrenen, fähigen Projektmanager bieten sich oft innerhalb eines Unternehmens Chancen zur weiteren Spezialisierung oder auch zum Aufstieg zum Senior-Projektmanager. Voraussetzung sind hier in der Regel nicht nur eine langjährige Erfahrung im Projektmanagement, sondern auch die Fähigkeit, komplexe Projekte oder auch ein ganzes Portfolio an Projekten erfolgreich zu managen. Das erfordert nicht nur die Fähigkeit, größere Zusammenhänge zu erkennen und zu beurteilen, sondern auch neue Konzepte zu entwickeln und neue Aufgabenfelder zu identifizieren. Ebenfalls sind in hohem Maß auch gute Führungsqualitäten und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten erforderlich, sowie soziale Kompetenz, um die oft unterschiedlichen Erwartungen und Interessen der Stakeholder eines Projektes zusammenzubringen - seien es externe Autraggeber oder intern die darin involvierten Abteilungen - und nicht zuletzt die Geschäftsführung.

 

Berlin und weitere Hotspots: Stellenangebote im Projektmanagement

Einem Projektmanager bieten sich bundesweit unterschiedliche Aufgabenfelder bzw. vielfältige Einsatzmöglichkeiten in fast jeder Branche. Dabei gibt es in einigen Städten Deutschlands lokale Schwerpunkte:

Schnellfilter